Home
Wir über uns
Aktuelles
Übersicht Angebote
Kurse
Räuchern
Heilpflanzenkunde
Kräuterwanderungen
Reikikurse
Sonstiges
Kräuterladen
Anja´s Imkerei
Fotoalbum
Organisatorisches
Newsletter
Kontakt-Formular

 
                                                    
  

 

  

 

Heilpflanzenjahreskurs

 

Unser Heilpflanzenkurs ist mittlerweile schon eine Tradition. Ich freue mich, viele Begeisterte durch ein Pflanzenjahr zu begleiten und alle wichtigen Themen der Heilpflanzenkunde und Hausapotheke zu vermitteln. Der Kurs stellt "Hilfe zur Selbsthilfe" dar.

Die wichtigsten heimischen Heilpflanzen werden im Jahreslauf betrachtet, genau bestimmt und Wissenswertes in Heilkunde oder Volksmedizin vermittelt.

Alle grundlegeden Kenntnisse und Fertigkeiten werden in Workshops und Kleingruppen gelehrt und geübt, um die eigene Familie gut und natürlich in der Gesunderhaltung zu begleiten.

 

Der Kurs kann nur als Einheit gebucht werden. Für den Kurs, der im September startet, sind am Donnerstag vormittags noch 3 Plätze frei! Ansonsten könnt Ihr Euch gerne auf die Warteliste für September 2021 setzen lassen! Erfahrungsgemäß ist dieser Kurs immer recht schnell ausgebucht!

 

               
Um unseren beliebten Heilpflanzenkurs weiter anbieten zu können, haben wir organisatorisch einiges verändert. Somit können wir die geltenden Hygiene- und Sicherheitsregeln zuverlässig einhalten.

Kursinhalte:

4 Workshoptage, in denen die Teilnehmer in Kleingruppen zu 4-5 Personen eingeteilt sind. Diese finden in unseren Räumlichkeiten statt und behandeln immer einige der Lehrinhalte. Uhrzeit von 16.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr (oder auch länger)

4 Kräuterwanderungen in der Gesamtgruppe (max. 15 Teilnehmer), in denen wir durch alle Jahreszeiten intensiv unsere heimische Pflanzenwelt kennenlernen.

Lehrinhalte: Einführung, Geschichte der Heilpflanzenkunde, Grundlagen zum Sammeln, Trocknen und Aufbewahren von Heilpflanzen, „Alltagskrankheiten“ und ihre volksheilkundliche Behandlung, Frühjahrskur - entgiften und entschlacken, Teekur, Tinkturen und Urtinkturen, Salben und Balsame, Wickel und Auflagen, Stärkung unseres Immunsystems, ätherische Öle und ihre Anwendung


Somit können wir alle Richtlinien einhalten, arbeiten „indoor“ in Kleingruppen und „outdoor“ in der Gesamtgruppe. Die Kleingruppenarbeit hat zusätzlich den Vorteil, dass alle Teilnehmer sehr viel selbst aktiv werden können und weniger „zuhören“. In der Kleingruppe kann natürlich immer unser Garten als Anschauungsstätte genutzt werden.

Gesamtkosten des Kurses 390,-€ (zahlbar gesamt oder in zwei Raten zu 195.-€)

Skript, Materialkosten und Getränke sind inklusive.

Es gelten wie bisher die AGB´s und, solange wie notwendig das geltende Hygienekonzept. (Anhang)